Aktuelles im September 2021

So bleibt Ihr Keller trocken!

Sie wachen morgens auf und Ihre Wohnung steht unter Wasser – eine schreckliche Vorstellung. Ein Wassermelder von TELENOT sorgt dafür, dass das nicht passiert. Der Wassersensor bemerkt jeden Wassereinbruch in Ihrer Immobilie rechtzeitig. Darüber hinaus ist unser Wassermelder mit zwei Elektroden ausgestattet, die das ansteigende Wasser zuverlässig detektieren. Der Melder selbst befindet sich in einem wasserdichten, vergossenen Kunststoffgehäuse. Angeschlossen an eine Alarmanlage erfolgt die zuverlässige Alarmierung optisch, akustisch oder mit einem Übertragungsgerät auf Ihr Smartphone. Damit wissen Sie immer und überall, ob Zuhause auch alles in Ordnung ist. Dank der Qualität unserer Wassermelder können wir Ihnen Sicherheit mit Brief und Siegel garantieren – und Sie können nachts ruhig schlafen.

Sicherheit für alle: maßgeschneiderte Sicherheitslösungen von TELENOT
TELENOT ermöglicht die optimale Sicherung von Objekten jeder Art und Größe, deshalb vertrauen Privatanwender ebenso wie Unternehmer seit über 50 Jahren auf die verlässliche Qualität von TELENOT. Für eine Beratung vor Ort oder eine fachgerechte Installation Ihrer Wassermelder in Verbindung mit einer im Baukastensystem aufgebauten Alarmanlage bieten wir Ihnen unser geschultes und geprüftes Netzwerk an Fachbetrieben. Egal, an welchem Ort Sie sich befinden – über die Händlersuche auf unserer Website finden Sie sicher auch einen Autorisierten TELENOT-Stützpunkt in Ihrer Nähe.

Wir garantieren Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen abgestimmte, optimale Sicherheitslösung. Gerne führen wir bei Ihnen einen Vor-Ort-Sicherheitscheck durch und kümmern uns um die Installation und Wartung Ihrer Wassermelder!

Bild und Text: www.telenot.com

Das Sicherheitssystem Gira Alarm Connect.

Wo die Sicherheit zu Hause ist.

Schützen Sie, was Sie lieben. Das Gira Sicherheitssystem Alarm Connect bietet einen Rundum-Schutz im Haus und sorgt damit für ein sicheres Gefühl. Es setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen: der Alarmzentrale Connect, der Funk-Bedieneinheit, Glasbruch- und Bewegungsmeldern, Magnetkontakten für Fenster und Türen sowie Sirenen für innen und außen. Mit dem Gira Funk Rauchwarnmelder lässt sich das System außerdem mit einem Feuerschutz erweitern. Für eine erholsame Nacht sorgt die Option „intern scharf“. Beim Verlassen Ihres Zuhauses schaltet sich das Sicherheitssystem mit der Befehlseingabe „extern scharf“ ein. Dank Funk-Technik ist es ohne Baumaßnahmen nachzurüsten.

Bild und Text: www.gira.de